Blitz-Reisen von A bis Z
[zurück]
Drucken

Datenschutz

 
Wir sind berechtigt, von Ihnen umfangreiche personenbezogene Daten zu erheben. Wir sind aber auch verpflichtet, Ihre Daten gesetzeskonform zu verwenden und zu schützen.

Die auf Ihrer Reiseanmeldung bzw. im Reisevertrag/der Reisebestätigung angegebenen personenbezogenen Daten, die allein zum Zwecke der Durchführung des entstehenden Vertragsverhältnisses notwendig und erforderlich sind, sowie Daten, die im Rahmen der Vertragsanbahnung und Vertragsabwicklung erhoben werden und uns die Durchführung der Reise erleichtern, werden auf der Grundlage der gesetzlichen Berechtigungen erhoben.

Im Anhang finden Sie als pdf-Datei unsere Datenschutzerklärung, die Sie über weitere Einzelheiten zu diesem Thema informiert.

siehe auch: Geburtsdaten     Teilnehmerliste    

weitere Infos: Datenschutzerklärung.pdf