Blitz-Reisen von A bis Z
[zurück]
Drucken

Hygiene an Bord

 
Durch den Ausbruch der Schweinegrippe im Jahre 2009 sensibilisiert, wollen wir in Zukunft noch mehr auf die Hygiene an Bord unserer Busse achten – getreu dem Motto „Vorbeugen ist besser“. Aus diesem Grund befindet sich am vorderen und hinteren Einstieg jeweils ein Desinfektionsmittelspender, den Sie bitte bei Betreten des Busses benutzen, um Ihre Hände zu desinfizieren. Ein solcher Spender befindet sich auch in der Toilettenkabine. Wir glauben, dass dieser Vorgang für Sie schnell zur Routine werden wird.

Zusätzlich finden Sie auf der Toilette eine Sprühflasche mit Sagrotan, mit der Sie die eigentliche Toilette vor und nach Ihrer Benutzung desinfizieren können.

Bitte bedenken Sie, dass diese Maßnahmen der Gesundheit und dem Wohlbefinden aller Mitreisenden dienen sollen. Sie sind also in Ihrem Interesse.