Blitz-Reisen von A bis Z
[zurück]
Drucken

Busfahrt

 
Wir führen alle unsere Reisen nur mit eigenen *****Luxus-Class-Reisebussen durch (bei den Fernreisen in die VAE, den Oman und nach Nordamerika kommen örtliche Busse zum Einsatz). Bei unplanmäßigen Fahrzeugausfällen kann im Einzelfall ein Ersatzfahrzeug unseres Busherstellers zum Einsatz kommen, das dann aber dem Standard unserer Fahrzeuge entspricht. Wir verfügen ausschließlich über moderne *****Luxus-Class-Reisebusse mit Schlafsesseln, Düsenbelüftung, Toilette mit Waschgelegenheit, Klapptischen und Fußrasten an jedem Sitz, Klimaanlage, Bordküche, Mehrkanaltonanlage etc.

Alle unsere Busse werden regelmäßig - auch während der Hochsaison - gewartet und mehrmals jährlich vom TÜV untersucht, wobei bei Neufahrzeugen die erste Untersuchung erst nach Ablauf des ersten Jahres fällig wird. Wir bitten um Verständnis dafür, dass auch an einem neuen und/oder regelmäßig gewarteten Bus etwas kaputt gehen kann - insbesondere bei der heute immer komplexer werdenden Technik und Elektronik im Fahrzeugbau kann ein solcher Fall leider nicht generell ausgeschlossen werden.

Bitte beachten Sie, dass „Ihr“ Bus über Sicherheitsgurte (Beckengurte) verfügt und dass eine Anschnallpflicht besteht. Über die weiteren Sicherheitseinrichtungen an Bord „Ihres“ Busses informiert Sie die entsprechende Bordinformation, die Sie jeweils in den Sitznetzen des Fahrzeuges vorfinden werden.

Alle unsere Busse verfügen seit 2015 über einen W-LAN-Zugang, so dass Sie auch an Bord unserer Busse online sein können. Die Nutzung ist für Sie kostenfrei. In einigen Ländern (z. B. Russland und Marokko) steht Ihnen dieser Service nicht zur Verfügung und es gibt auch noch nicht überall eine ausreichende Netzabdeckung. Bitte beachten Sie, dass der Service zur „normalen“ Nutzung des Internets vorgesehen ist und nicht zum datenintensiven Download von z. B. Musikdateien und Filmen.

In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass es sich bei unseren Bussen ausschließlich um Nichtraucherfahrzeuge handelt - es wird also während der Reise im Bus generell nicht geraucht. Raucher weichen daher bitte auf die Pausen aus, die in regelmäßigen Abständen eingelegt werden.

Noch ein wichtiger Hinweis zur Busfahrt: Da wir nur beschränkt für das im Bus aufbewahrte Gepäck haften, sollten Sie insbesondere nachts keine Wertsachen im Bus zurücklassen, da dieser nicht immer in der Nähe unserer Vertragshotels geparkt werden kann. So kommt es leider vor, dass auch in Reisebusse eingebrochen wird.

siehe auch: Busfahrer     Ein- und Aussteigen