Blitz-Reisen von A bis Z
[zurück]
Drucken

Personenführungsanlage

 
Wir sind einer der wenigen Reiseveranstalter, der bei vielen Reisen (vor allem nach Italien und Spanien) so genannte Personenführungsanlagen einsetzt. Sie bekommen in diesem Fall während der Reise einen kleinen Empfänger ausgehändigt, in den Sie den im Bus befindlichen Kopfhörer einstecken können. Ihre Reiseleitung hat ein Mikrofon, so dass Sie den Erklärungen während der Führungen außerhalb des Busses besser folgen können. Diese Anlagen sorgen dafür, dass Sie bei den Führungen mit z. B. 46 Personen mehr hören als bei einer Führung mit z. B. „nur“ 30 Personen ohne eine solche Anlage. Wir bitten darum darauf zu achten, dass Sie den Empfänger immer dann ausschalten, wenn er nicht benötigt wird. Sollte die Batterie Ihres Empfängers während der Führung einmal leer geworden sein, erhalten Sie beim Fahrer und/oder Reiseleiter Ersatzbatterien. Am Ende der Reise lassen Sie den Empfänger und den Einohrhörer einfach im Netz an Ihrem Sitz zurück oder geben beides bei Fahrer oder Reiseleitung ab. Bitte behandeln Sie die Geräte sorgfältig, da diese sehr teuer sind und damit auch andere Reisende noch den Vorteil diese Anlage nutzen können.

siehe auch: Gruppengröße