Blitz-Reisen von A bis Z
[zurück]
Drucken

Standortreisen

 
Eine Standortreise hat den Vorteil, mehrere Nächte in einem Hotel verbringen zu können. Der Nachteil einer solchen Reise ist, dass man bei den Ausflügen manche Strecken mehrfach zurücklegen muss, man also insgesamt mehr Kilometer fährt als bei einer Rundreise wenn man das gleiche Besichtigungsprogramm realisieren möchte. Somit muss man auch bei einer Standortreise hinsichtlich des Programms Kompromisse eingehen.

siehe auch: Erholungsreisen