NEU: 2021 erstmals im Programm
Flugreise
Busreise

18 Tage Große Balkan-Rundreise

Kroatien, Montenegro, Albanien, Griechenland, Bulgarien und Rumänien -

Hinflug nach Dubrovnik und Rückflug ab Bukarest

Höhepunkte der Reise

Dubrovnik – Kotor – Budva – Festungen von Rozafa und Kruja – Lezha – Tirana – Durres – Saranda – Nationalpark Butrint – Burg Lakursi – Vergina – Thessaloniki – Kloster Rila – Sofia – Plovdiv – Grabmal von Kazanlak – Veliko Tarnovo – Nessebar – Varna – Schwarzmeerküste – Constanta – Tulcea – Moldauklöster – Sucevita – Schäßburg – Brasov (Kronstadt) – Sibiu (Herrmannstadt) – Bran (Törzburg) – Sommerschloss Peles – Bukarest

Hinflug nach Dubrovnik - Rückflug von Bukarest

Diese Reise beginnt mit dem Flug von Düsseldorf nach Dubrovnik, wo Sie am Flughafen von einem unserer ★★★★★Luxus Class-Reisebusse erwartet werden. Wir besuchen zuerst Dubrovnik in Kroatien, die Perle an der Adria, und fahren nachmittags nach Montenegro, wo Sie die Bucht von Kotor und Budva sehen werden. Danach reisen Sie weiter nach Albanien, wo sich der Tourismus erst langsam entwickelt. Mit Stränden am Mittelmeer, Berglandschaften, Seen, noch unberührten Gegenden und historischen Städten bietet das Land ein breites Spektrum. Albaniens Geschichte reicht bis zu den Illyrern zurück. Verschiedene Kulturen haben Spuren hinterlassen, so dass das Land eine große Vielfalt architektonischer Monumente und gesellschaftlicher Einflüsse aufweist. Es existieren mehrere antike Ruinen und andere Relikte aus vergangener Zeit, historische Monumente aus dem Osmanischen Reich und alte orthodoxe Kirchen. Zudem ist es eines der artenreichsten Länder Europas.

Nach fünf Tagen in Albanien reisen Sie durch Griechenland mit einer Besichtigung von Thessaloniki weiter nach Bulgarien, das etwa dreimal kleiner ist als Deutschland und nur knapp 7 Millionen Einwohner hat. Breite Ebenen, fruchtbare Flusstäler, eindrucksvolle Gebirge und herrliche Strandpartien, besonders am Schwarzen Meer - das alles bietet Bulgarien den Naturliebhabern. Aber auch viele historische Stätten sind hier zu bewundern. So gehört das Gebiet um die Hafenstadt Warna zu den ältesten Siedlungsstätten der Menschheit. Griechen, Römer, Osmanen und Russland haben im Land ihre Spuren hinterlassen – antike Theater, mittelalterliche Befestigungen, Moscheen und Zarenpaläste sind Zeugnisse früherer Zeiten – allein 500 Jahre war Bulgarien unter osmanischer Herrschaft. So bietet sich den Besuchern heute eine große Vielfalt an Erlebnissen – genauso vielfältig, wie die Geschichte des Landes, welches immer noch ein Geheimtipp unter den europäischen Reisezielen ist. Sie sehen in Bulgarien unter anderem die Hauptstadt Sofia, das Rila-Kloster, Plovdiv, das Grabmal von Kasanlak, die Burg Tsarevetz und fahren auch durch das Balkangebirge.

Den letzten Teil der Reise verbringen Sie in Rumänien, das jahrhundertelang umkämpft war und zeitweise zu Bulgarien, Österreich, Ungarn und zum Osmanischen Reich gehörte. Erst in den Versailler Verträgen von 1919 sind seine heutigen Grenzen festgelegt worden. Transsilvanien oder Siebenbürgen ist durch Einwanderung stark deutsch geprägt – die Banater Schwaben oder die Siebenbürger Sachsen bildeten lange die größte Bevölkerungsgruppe. Trotz vieler Siedler aus dem Osmanischen Reiches blieb das Land christlich, der römisch-katholische Glaube herrscht mit 86 % bis heute vor. Das Donaudelta ist für viele Menschen ein Sehnsuchtsziel, zudem bietet Rumänien auch viel spannende Historie, antike Stätten, mittelalterliche Burgen und beeindruckende Städte. Freuen Sie sich auf die Moldauklöster mit ihren leuchtenden Fresken, die Kirchenburgen Siebenbürgens, die Hauptstadt Bukarest sowie die Schwarzmeerküste. Erleben Sie auf einem Tagesausflug mit dem Schiff das zweitgrößte Flussdelta Europas – das Donaudelta, welches über 300 verschiedene Vogelarten beherbergt und durch seine atemberaubende Natur beeindruckt. Auf reizvollen Routen reisen Sie weiter durch die Karpaten und die Walachei. Natürlich wandeln Sie auch auf den Spuren von Graf Dracula.

Alle bereisten Länder sind so reich an Kulturschätzen, Naturschönheiten und Volkskunst, dass die 18 Reisetage mit den zahlreichen Besichtigungen im Fluge vergehen werden. Fangen Sie mit uns die Stimmung dieser Länder ein, lassen Sie sich ihre Geschichten erzählen und gehen Sie mit uns abseits des Massentourismus auf Entdeckungsreise.

Ausführliche Reisebeschreibung als PDF-Datei

Die angegebenen Tageskilometer beziehen sich nur auf die Fahrten mit unserem Bus – also ohne evtl. Flüge und Fahrten mit Fähren, Schiffen, Bahnen etc. Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis erforderlich. Die Reise ist nicht barrierefrei.

Im Reisepreis enthalten sind alle Führungen und Besichtigungen gemäß Programm mit einer qualifizierten Reiseleitung inklusive aller anfallenden Eintrittsgelder.

Grundlage dieser Reiseausschreibung sind neben unseren Reisebedingungen auch die allgemeinen Hinweise in unserem Hauptkatalog „Erlebnisreisen“ auf den Seiten 2-11.

Flugdaten für Rundreise Albanien, Bulgarien und Rumänien

Hinflug am 24.06.2021
Ablug um 06.00 Uhr in Köln/Bonn
Ankunft um 08.05 Uhr In Dubrovnik
Eurowings EW954

Rückflug am 11.07.2021
Abflug um 16.05 Uhr in Bukarest
Ankunft um 17.40 Uhr in Düsseldorf
Eurowings EW9793

Ihre Reisetermine:
24.06. - 11.07.2021
23.06. - 10.07.2022
Jetzt Buchen

Unsere umfangreichen Reiseleistungen:

● Flüge Köln/Bonn – Dubrovnik und Bukarest – Düsseldorf inkl. aller Steuern und Abgaben

● Haustürabholung und Transfer zum Flughafen Köln/Bonn und zurück vom Flughafen Düsseldorf (nur möglich in Orten, deren PLZ mit den beiden folgenden Ziffern beginnt: 40, 41, 42, 44, 45, 46, 47, 50, 51, 52, 53, 57, 58, 59)

● Reise im klassifizierten Luxus-Class-Reisebus ab Dubrovnik/bis Bukarest

● 17 Übernachtungen mit Halbpension (Abendessen – finden teilweise in Restaurants statt – und Frühstück) in den angegebenen Hotels (*** und ****)

● sämtliche Stadtrundfahrten, Führungen und Besichtigungen gemäß Programm inklusive aller Eintrittsgelder

● qualifizierte Reiseleitungen in den einzelnen Ländern

● ausführliche Reiseinformationen

● Corona-Reiseschutz-Versicherung „Carry Home Top Cover"

Ihr Reisepreis:

ab 2.760,- € pro Person

Hier finden Sie zusätzliche Impressionen über Rumänien, das Sie bei dieser Rundreise auch besuchen.

Unser aktueller Katalog

Hier können Sie den aktuellen Katalog bestellen, online durchblättern oder als PDF runterladen.

Cover Erlebnisreisen_2021

Reisetermine und Reisepreise

18 Tage Große Balkan-Rundreise

18 Tage
2 mögliche Termine
ab 2.760,- €
Preise & Termine anzeigen
Buchungspaket
24.06. - 11.07.2021
18 Tage
Preis pro Person ab*
2.760,- €
23.06. - 10.07.2022
18 Tage
* Der genannte ab-Preis bezieht sich auf Unterbringung im Doppelzimmer bzw. Doppelkabine.
Den Zuschlag für Einzelzimmer bzw. Einzelkabine entnehmen Sie bitte der ausführlichen Reisebeschreibung, die Sie oben unter „Aktuelle Reisebeschreibung als PDF-Datei“ downloaden können.

** Für diese Reise sind derzeit noch keine festen Buchungen möglich. Sie können sich aber gerne unverbindlich für diese Reise vormerken lassen. Rufen Sie uns dazu einfach an oder schreiben uns eine E-Mail an: post@blitz-reisen.de. Sie erhalten anschließend eine Vormerkbestätigung und wenn die Reise fest buchbar ist, schreiben wir Sie erneut an und bitten darum, Ihre Vormerkung in eine Festbuchung umzuwandeln. Bis zu diesem Zeitpunkt können Sie Ihre Vormerkung jederzeit kostenfrei stornieren.

Ihr Reiseprogramm Tag für Tag

Tag 01

1. Reisetag: Hinflug nach Dubrovnik in Kroatien – Stadtbesichtigung in Dubrovnik - Nachmittags Weiterfahrt nach Kotor in Montenegro (ca. 95 km)

Tag 02

2. Reisetag: Stadtrundgang in Kotor - Budva - Weiterfahrt nach Albanien - Festung Rozafa - Stadtbesichtigung von Lezha - Burg Kruja - Zwei Übernachtungen in Tirana (ca. 230 km)

Tag 03

3. Reisetag: Stadtbesichtigung von Tirana mit Seilbahnfahrt auf den Hausberg Dajti (ca. 15 km)

Tag 04

4. Reisetag: Tirana - Durrës - Llogara-Pass - Zwei Übernachtungen in Saranda (ca. 280 km)

Tag 05

5. Reisetag: Klosteranlage St. Georg - Nationalpark Butrint mit der antiken Stätte Butrint - Schifffahrt zurück nach Saranda (ca. 20 km)

Tag 06

6. Reisetag: Fahrt von Albanien nach Griechenland - Besuch der Königsgräber von Vergina - Thessaloniki (ca. 360 km)

Tag 07

7, Reisetag: Fahrt von Thessaloniki nach Bulgarien - Besuch des Rila-Klosters - Weiterreise nach Sofia und erste Stadtrundfahrt - Übernachtung in Sofia (ca. 350 km)

Tag 08

8. Reisetag: Fortsetzung der Stadtbesichtigung von Sofia - Weiterfahrt nach Plovdiv - Ausgedehnter Stadtrundgang und Übernachtung in Plovdiv (ca. 150 km)

Tag 09

9. Reisetag: Plovdiv - Kazanlak mit Besuch des Thrakischen Grabmals - Schipka-Pass - Freilichtmuseum in Etara - Stadtbesichtigung von Veliko Tarnovo und Übernachtung in Veliko Tarnovo (ca. 200 km)

Tag 10

10. Reisetag: Veliko Tarnovo - Nessebar - Varna (ca. 350 km)

Tag 11

11. Reisetag: Stadtbesichtigung von Varna - Vama Veche - Constanta - Tulcea (ca. 290 km)

Tag 12

12. Reisetag: Bootsfahrt auf dem Donau-Delta - Besuch eines Donau-Klosters - Weiterfahrt nach Bacau (ca. 290 km)

Tag 13

13. Reisetag: Bacau - Suceava - Moldaukloster Sucevita - Marginea - Nonnenkloster Moldovita - Weiterfahrt nach Voronet mit Besuch der Klosterkirche und Übernachtung dort (ca. 280 km)

Tag 14

14. Reisetag: Voronet - Bicaz-Klamm - Stadtbesichtigung von Sighisoara - Zwei Übernachtungen in Brasov (ca. 430 km)

Tag 15

15. Reisetag: Ausflug von Voronet zur Burg Bran und nach Sibiu (ca. 310 km)

Tag 16

16. Reisetag: Stadtbesichtigung in Brasov - Schloss Peles - Zwei Übernachtungen in Bukarest (ca. 190 km)

Tag 17

17. Reisetag: Ausführliche Besichtigung von Bukarest (ca. 20 km)

Tag 18

18. Reisetag: Besuch des Freilichtmuseums Dimitrie Gusti und nachmittags Rückflug ab Bukarest (ca. 25 km)