Masuren; Polen

Ein abwechslungsreiches Land mit viel deutscher Geschichte

Sandstrände, Wälder, Seenplatten, Hansestädte, Deutscher Orden, Königssitze, Kirchenbauten, Trakehner, Storchenkolonien, Piroggen und viel Fleisch …
Von der Ostseeküste bis zur Hohen Tatra – von Posen bis Warschau

Unser Nachbarland Polen ist ein altes europäisches Kulturland mit einer über viele Jahrhunderte hinweg unruhigen und leidvollen Geschichte. Eine Geschichte, die geprägt war von Kriegen und Fremdherrschaften, und die überall im Lande deutliche Spuren hinterlassen hat. Ein Land, in dem aufgrund seiner Lage Einflüsse aus Ost und West, aus Süd und Nord positiv auf Handel, Kunst und Kultur gewirkt haben. Polen hat aber auch eine Natur zu bieten, in der wir unter anderem Tier- und Pflanzenarten finden, die im übrigen Europa teilweise bereits ausgestorben sind. Das Land besticht mit einer wunderschönen, abwechslungsreichen Landschaft, mit riesigen, dichten Wäldern, kilometerlangen weißen Sandstränden entlang der Ostseeküste, über 9.000 Seen, den beeindruckenden Gebirgszügen des Riesengebirges, der Karpaten und der Hohen Tatra, dem einzigen Hochgebirge neben den Alpen in Europa. Ein atemberaubendes, alpines Panorama bieten die rund 70 Gipfel von über 2.000 Metern Höhe der Hohen Tatra, die fantastische Ausblicke ermöglichen. Die idyllische Seenlandschaft von Masuren mit ihrer besonders vielseitigen Fauna, verzaubert ihre Gäste und zieht sie in ihren Bann - nirgendwo sonst in Europa kann man so viele Störche und Kormorane sehen wie dort. Die Historie des Landes erleben die Besucher in den mittelalterlichen Hansestädten mit ihren eindrücklichen Bauten der Backsteingotik, den mächtigen, imposanten Burganlagen des Mittelalters, von denen viele auf den Deutsche Orden zurückgehen, genauso wie in den ehrwürdigen alten Königsstädten Breslau und Krakau. Pilgerorte in dem katholisch geprägten Land ziehen nicht nur die Gläubigen an, sondern hinterlassen auch bei allen anderen Besuchern einen bleibenden Eindruck.

Bei unseren Reisen können Sie die verschiedenen Landschaften hautnah erleben und die wechselvolle Geschichte wird lebendig, denn wir werden Sie intensiv mit den landschaftlichen und kulturellen Schätzen Polens vertraut machen: Von den beiden Hansestädten Stettin und Danzig an der Ostseeküste über die Masurische Seenplatte bis in die Tatra und das Riesengebirge, von den alten Kreuzritterburgen und Königsschlössern über Torun und der heutigen Hauptstadt Warschau bis zur alten Hauptstadt Krakau.

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

Suchergebnisse

3 Ergebnisse gefunden

Wohin möchten Sie reisen?

Unser neuer Katalog "Erlebnisreisen 2022"

Hier können Sie unseren neuen Katalog bestellen, online durchblättern oder als PDF runterladen.

IMG.cdr