Busreise
Flugreise

Baltikum & Russland -
17 Tage von Vilnius bis Moskau

Jeweils 2 Nächte in Vilnius, Klaipeda, Riga und Tallinn im Baltikum -
Jeweils 4 Nächte in St. Petersburg und in Moskau in Russland

Höhepunkte der Reise

Hinflug nach Vilnius – Burg Trakai – Vilnius – Kaunas – Klaipeda – 1 ganzer Tag auf der Kurischen Nehrung – Berg der Kreuze – Schloss Rundale – Schloss Jelgava – Riga – Gauja-Nationalpark – Sigulda – Turaida – Araisi – Cesis – Tallinn – Lahemaa-Nationalpark – 4 Nächte in St. Petersburg – Peterhof – Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer – Nowgorod – 4 Nächte in Moskau – Sergijew Possad – Rückflug von Moskau

Den ersten Teil dieser Reise verbringen Sie in den baltischen Ländern Litauen, Lettland und Estland. Die Geschichte dieser drei Länder ist bestimmt durch viele Jahrhunderte der Fremdherrschaft - heute bestechen sie mit geschichtsträchtigen Städten, beeindruckender Bausubstanz und traumhafter Natur - das alles auf kleinstem Raum und mit nur etwa sechs Millionen Einwohnern. Seit 1990 sind alle drei Länder wieder selbständig, haben sich politisch und wirtschaftlich positiv entwickelt und sind seit Mai 2004 EU-Mitglieder. Auch bei Touristen sind diese Länder mittlerweile sehr beliebt, weil sie eine beeindruckende Natur mit schönen Nationalparks, herrliche Küsten, imposante Bauwerke und historische Städte zu bieten haben. Zuerst besuchen Sie Litauen, das die meisten Einwohner der baltischen Staaten hat. Dort verbringen Sie jeweils zwei Nächte in der sehenswerten Hauptstadt Vilnius und in Klaipeda, von wo aus Sie einen Tagesausflug auf die wunderschöne Kurische Nehrung unternehmen werden. In Lettland wohnen Sie zwei Nächte in der Hauptstadt Riga, der mit Abstand größten Stadt des Baltikums, und fahren von dort durch den Gauja-Nationalpark weiter nach Tallinn in Estland, die für viele als die schönste Stadt der drei Länder gilt. Nach zwei Nächten in Tallinn reisen Sie ostwärts und besuchen auf dem Weg zur russischen Grenze noch den Lahemaa-Nationalpark. Auf unserem Weg durch das Baltikum werden wir Ihnen nicht nur bedeutende Städte und schöne Nationalparks zeigen, sondern auch viele kleinere Orte, wie zum Beispiel Nida oder Cesis, sowie Burgen und Schlösser wie Turaida, Trakai und Rundale, die ebenfalls viel von der Kultur und der Geschichte der Länder widerspiegeln.

Am 9. Reisetag verlassen Sie Estland und das Baltikum, um im zweiten Teil der Reise die beiden größten Städte Russlands und deren Umgebung kennenzulernen. Zuerst verbringen Sie vier Nächte in St. Petersburg, die Weltstadt an der Newa, die lange Zeit Hauptstadt Russlands war, heute etwa fünf Millionen Einwohner zählt und enorm viel zu bieten hat. Die Ursprünge der Stadt gehen auf das Mittelalter zurück, als bereits an dieser Stelle Handel getrieben wurde. Die Schweden errichteten dort eine Festung, wo sich heute die Peter-und-Paul-Festung befindet, um ihre Vormachstellung auszubauen. Peter der Große machte die Stadt 1712 zu seiner Hauptstadt und es entstanden große Straßen- und Platzanlagen sowie über 2.000 Prunkbauten, die bis heute das Stadtbild prägen und ein Abbild der Macht des Zaren darstellt. Wir zeigen Ihnen viel von dieser Metropole – unter anderem die gewaltige Isaaks-Kathedrale, die Eremitage und die Zarenresidenzen in der Umgebung: Peterhof und Puschkin - auch ein Besuch des Katharinenpalastes mit dem berühmten Bernsteinzimmer gehört dazu.

Von St. Petersburg fahren Sie – mit einer Besichtigung von Nowgorod, der alten Handelsstadt, deren Gründung auf schwedische Wikinger zurückgeht – über die neue Autobahn M11 nach Moskau, wo Sie die letzten vier Nächte der Reise wohnen werden. Moskau ist heute unangefochten politisches, administratives und wirtschaftliches Zentrum Russlands. Die russische Hauptstadt ist die größte Stadt Europas mit etwa 12 Millionen Einwohnern, hat acht Bahnhöfe, vier internationale Flughäfen und drei Binnenhäfen. Und doch ist die Stadt relativ jung, denn als Gründungsjahr gilt 1147 und das sind somit rund 200 Jahre später als viele Städte des Goldenen Rings. Mit Kreml, neuem Jungfrauenkloster, Basiliuskathedrale, Gorki-Park, dem Kaufhaus GUM, dem Museumsdorf Kolomenskoje, den eindrucksvollen Metro-Stationen und vielem mehr ist Moskau eine enorm vielseitige Stadt, die bei allen Besuchern bleibenden Eindruck hinterlässt. Auch in der Stadt an der Moskwa werden wir Ihnen viel zeigen, bevor Sie am letzten Reisetag abends den Rückflug nach Deutschland antreten.

Sie werden bei dieser Reise eintauchen in vergangene Zeiten, aber auch zahlreiche landschaftliche Schönheiten und Sehenswürdigkeiten außerhalb der großen Städte sehen. Besonders die Kombination von intensiven Tagen in allen drei baltischen Ländern und jeweils vier Nächten in St. Petersburg und in Moskau machen diese Reise zu einem besonderen Erlebnis.

Ausführliche Reisebeschreibung als PDF-Datei

Die angegebenen Tageskilometer beziehen sich nur auf die Fahrten mit unserem Bus – also ohne evtl. Flüge und Fahrten mit Fähren, Schiffen, Bahnen etc.

Für diese Reise ist ein gültiger Reisepass erforderlich, der nach Ausreise aus Russland noch mindestens 6 Monate gültig sein muss. Darüber hinaus ist ein Visum für Russland notwendig. Wir übernehmen die Beschaffung des Visums für Sie (die Kosten sind im Reisepreis eingeschlossen). Für die Erlangung des Visums ist der Nachweis einer Auslandskrankenversicherung notwendig.

Die Reise ist nicht barrierefrei.

Im Reisepreis enthalten sind alle Führungen und Besichtigungen gemäß Programm mit einer qualifizierten Reiseleitung inklusive aller anfallenden Eintrittsgelder.

Grundlage dieser Reiseausschreibung sind neben unseren Reisebedingungen auch die allgemeinen Hinweise in unserem Hauptkatalog „Erlebnisreisen“ auf den Seiten 2-11.

Flugdaten für die Reise ins Baltikum und nach Russland

Hinflug am 07.07.2022
Abflug um 10.20 Uhr in Frankfurt
Ankunft um 13.20 Uhr in Vilnius
Lufthansa LH886

Rückflug am 23.07.2022
Abflug um 19.30 Uhr in Moskau-Sheremetyevo
Ankunft um 22.00 Uhr in Düsseldorf
Aeroflot SU2436

Ihr Reisetermin: 07.07. - 23.07.2022
Für diese Reise sind derzeit noch keine festen Buchungen möglich. Sie können sich aber gerne unverbindlich für diese Reise vormerken lassen. Rufen Sie uns dazu einfach an oder schreiben uns eine E-Mail an: post@blitz-reisen.de. Sie erhalten anschließend eine Vormerkbestätigung und wenn die Reise fest buchbar ist, schreiben wir Sie erneut an und bitten darum, Ihre Vormerkung in eine Festbuchung umzuwandeln. Bis zu diesem Zeitpunkt können Sie Ihre Vormerkung jederzeit kostenfrei stornieren.

Unsere umfangreichen Reiseleistungen:

● Flüge Frankfurt – Vilnius und Moskau – Düsseldorf inkl. aller Steuern und Abgaben

● Haustürabholung und Transfer zum Flughafen Frankfurt und zurück ab Düsseldorf (nur möglich in Orten, deren PLZ mit den beiden folgenden Ziffern beginnt: 40, 41, 42, 44, 45, 46, 47, 50, 51, 52, 53, 57, 58, 59)

● Reise im klassifizierten Luxus-Class-Reisebus ab Vilnius/bis Moskau

● 16 Übernachtungen mit Halbpension (Abendessen und Frühstück) in den angegebenen Hotels (****)

● durchgehende Reiseleitungen im Baltikum und in Russland

● sämtliche Stadtrundfahrten, Führungen und Besichtigungen gemäß Programm inklusive aller Eintrittsgelder

● Visumgebühren für Russland

● ausführliche Reiseinformationen

Unser aktueller Katalog

Hier können Sie den aktuellen Katalog bestellen, online durchblättern oder als PDF runterladen.

Cover Erlebnisreisen_2021

Reisetermine und Reisepreise

Baltikum & Russland -
17 Tage von Vilnius bis Moskau

17 Tage
Auf Anfrage
Vormerk-Termine anzeigen
Buchungspaket
07.07. - 23.07.2022
17 Tage

** Für diese Reise sind derzeit noch keine festen Buchungen möglich. Sie können sich aber gerne unverbindlich für diese Reise vormerken lassen. Rufen Sie uns dazu einfach an oder schreiben uns eine E-Mail an: post@blitz-reisen.de. Sie erhalten anschließend eine Vormerkbestätigung und wenn die Reise fest buchbar ist, schreiben wir Sie erneut an und bitten darum, Ihre Vormerkung in eine Festbuchung umzuwandeln. Bis zu diesem Zeitpunkt können Sie Ihre Vormerkung jederzeit kostenfrei stornieren.

Die Reise ist 2022 neu im Programm. Das Programm der Reise steht schon fest. Sie können dieses oben auch als pdf-Datei herunterladen. Die Preise für diese Reise im nächsten Jahr stehen noch nicht fest. Vormerkungen für diese Reise sind schon möglich.

Ihr Reiseprogramm Tag für Tag

Tag 01

1. Reisetag: Hinflug von Frankfurt nach Vilnius - Besuch der Wasserburg von Trakai - 2 Übernachtungen in Vilnius (ca. 60 km)

Tag 02

2. Reisetag: Ausführliche Besichtigung von Vilnius (ca. 5 km)

Tag 03

3. Reisetag: Stadtbesichtigung in Kaunas - Weiterfahrt nach Klaipeda zur Stadtführung - 2 Übernachtungen in Klaipeda (ca. 330 km)

Tag 04

4. Reisetag: Ganztägiger Ausfug auf die Kurische Nehrung inklusive einer Dünenwanderung und einer Schifffahrt (ca. 100 km)

Tag 05

5. Reisetag: Besuch des Berges der Kreuze - Besichtigungen von Schloss Rundale und von Schloss Jelgava - 2 Übernachtungen in Riga (ca. 330 km)

Tag 06

6. Reisetag: Ausführliche Besichtigung von Riga (ca. 10 km)

Tag 07

7. Reisetag: Gauja-Nationalpark - Ordensburg in Sigulda - Dorf Arasai am Araisu-See - Besichtigung von Cesis - Weiterfahrt nach Estland und 2 Übernachtungen in Tallinn (ca. 410 km)

Tag 08

8. Reisetag: Ausführliche Besichtigung von Tallinn - Freilichtmuseum Rocca al Mare (ca. 10 km)

Tag 09

9. Reisetag: Lahemaa-Nationalpark - Gut Palmse - Hermannsfeste - Einreise nach Russland und 4 Übernachtungen in St. Petersburg (ca. 390 km)

Tag 10

10. Reisetag: Erster Teil der Stadtbesichtigung von St. Petersburg (ca. 20 km)

Tag 11

11. Reisetag: Fortsetzung der Stadtbesichtigung von St. Petersburg - Bootsfahrt auf der Newa und durch die Kanäle der Stadt - Zarskoje Selo mit Katharinenpalast und Bernsteinzimmer (ca. 80 km)

Tag 12

12. Reisetag: Besichtigung von Schloss Peterhof - Nachmittags Besuch der Eremitage (ca. 110 km)

Tag 13

13. Reisetag: Fahrt von St. Petersburg nach Nowgorod zur kurzen Stadtbesichtigung - Weiterfahrt nach Moskau - 4 Übernachtungen in der russischen Hauptstadt (ca. 775 km)

Tag 14

14. Reisetag: Erster Teil der Stadtbesichtigung von Moskau - Schifffahrt auf der Moskwa (ca. 30 km)

Tag 15

15. Reisetag: Fortsetzung der Stadtbesichtigung von Moskau und Besuch des Museumsdorfes Kolomenskoje - Nachmittags Freizeit in Moskau (ca. 30 km)

Tag 16

16. Reisetag: Erkundung des Zentrums von Moskau mit Rotem Platz, Kreml und Basiliuskathedrale

Tag 17

17. Reisetag: Vormittags Freizeit in Moskau - Nachmittags Besuch der Klosterstadt Sagorsk - Abends Rückflug ab Moskau (ca. 165 km)